Diagnostische Leistungen

In den letzten Jahren haben vollkommen neue Untersuchungsgeräte die Möglichkeiten der Augenheilkunde weiterentwickelt. Leider werden inzwischen zum medizinischen Standard gehörende Untersuchungsmethoden wie z.B. die Optische Kohärenztomografie (OCT) oder die optische Biometrie mit dem IOL Master von den gesetzlichen Krankenkassen bisher nicht erstattet.

Neben Ultraschall-Untersuchungen, digitaler Fluoreszenzangiographie, optischer Biometrie und Spaltlampenfotografie führen wir auch Untersuchungen am Nyktometer zum Dämmerungssehen und Anomaloskop zum Farbsehen durch.

IOL-Master

SeezeichenDie berührungslose Messung mit dem IOL-Master beinhaltet die Messung der Augenlänge, der Vorderkammertiefe und den Hornhautradien Ihres Auges. weiter...

Fluoreszenzangiographie

SeezeichenDie Fluoreszenzangiographie ist eine Darstellung der Gefäße der Netzhaut mittels eines Farbstoffes, welcher intravenös gespritzt wird. weiter...